Über uns

BocH steht für B wie Birk, o wie Otto, c wie Christian und H wie Hock.

BocH Projekte GmbH, ein junges dynamisches Unternehmen mit den Geschäftsführern Otto Birk und Christian Hock.

GRÜNDUNG IM JAHR 2011 / SITZ IN AITRACH

Die Unternehmer haben sich vor einem halben Jahrzehnt auf dem Bau kennen gelernt. Seither führen und leiten die Herren nun gemeinsam das Bauunternehmen von Otto Birk, die Otto Birk Bau GmbH in zweiter Generation. Und seit 2014 gehört auch das Baugeschäft Gordian Mösle GmbH & Co. KG zur gemeinsamen BocH Holding GmbH.

Otto Birk

„Der Bau ist meine Leidenschaft“ ist ein vielfach zitierter Satz des Bauunternehmers Otto Birk und so hatte er auch das Baugeschäft seines Vaters 1993 übernommen. Er ist außerdem als Planer, Energiefachberater, Statiker und Gutachter tätig und engagiert sich im Ehrenamt unter anderem bei der Kreishandwerkerschaft, der Handwerkskammer und im Fachverband. Herr Birk (55) ist in Aitrach geboren und lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Ferthofen bei Memmingen.

Christian Hock

Herr Christian Hock (32) ist als gelernter Bankkaufmann für den Vertrieb verantwortlich. Er ist, seit er denken kann „Aitracher“ und lebt zusammen mit seiner Frau und Tochter auch in Aitrach. Bevor er ins Baugeschäft bei Herrn Birk eingestiegen ist, hatte Herr Hock zuletzt die Umweltstation Unterallgäu geleitet und seine Weiterbildung zum Umweltbildner und Bildner für Nachhaltige Entwicklung genossen. Unter anderem engagiert sich er Herr Hock als Mitglied des Gemeinderates in seinem Heimatort und Sitz des Unternehmens. 

Ein Miteinander und kein Gegeneinander, das ist das Ziel

Leitbild

REGIONALE NACHHALTIGKEIT

Herr Birk und Herr Hock legen daher sehr viel wert auf die Verträglichkeit von Ökologie+ Ökonomie+ und Sozialem. So haben sich die Unternehmer auch dafür entschieden, die Projekte und den Neubau von Wohnanlagen ausschließlich mit regionalen Handwerkern umzusetzen. Die Umsetzung muss stets im Einklang mit allen Nachbarn, den Behörden und allen Beteiligten funktionieren.

Historie / Referenzen

2011

Gründung des Unternehmens durch Christian Hock und Otto Birk.

2011 / 2012 - Aitrach1 - MFH mit 8 Wohneinheiten

An der Hauptstraße von Aitrach entstand nach Abbruch einer alten Hofstelle das erste Mehrfamilienhaus der BocH Projekte GmbH in den Jahren 2011 / 2012. Die 8 Wohnungen mit den großzügigen Glasfronten und ihrem anthrazitfarbenen Akzent verleihen dem Haus eine besondere Note. Wie auch bei zukünftigen Projekten wurde hier bereits an Aufzug, Tiefgarage und ein nachhaltiges Heizkonzept gedacht. Mittlerweile sind in diesem Gebäude alle Wohnungen veräußert.

2013 / 2014 - Aitrach2 - MFH mit 9 Wohneinheiten

Im Ortskern von Aitrach, direkt neben der Kirche entstand im Jahre 2013 / 2014 der attraktive Neubau mit Tiefgarage. Die 9 hellen und großzügigen Wohnungen mit Blick über den Kirchplatz schmücken die Ortsmitte. Alle Wohnungen wurden zur Fertigstellung verkauft. Im Inneren des Hauses ist Qualität und Barrierefreies Wohnen zu finden. So gehören Aufzug, Wärmepumpe, Holz-Alufenster und vieles mehr zu den Merkmalen des Hauses.

2015 / 2016 - Memmingen - 2 MFH mit je 8 Wohneinheiten

Im Memminger Westen entstehen auf einem Grundstück mit knapp 1900 m2 zwei Mehrfamilienhäuser mit einer gemeinsamen Tiefgarage. Ursprünglich waren es zwei Grundstücke mit der postalischen Anschrift Frundsbergstr. 12 und 14. Diese Grundstücke wurden im Rahmen der Planung zu einer Flur.Nr. zusammengeführt. Auf dem großzügigen Grundstück entstehen nun im Memminger Westen 16 neue Wohnungen mit einer Tiefgarage. Dabei steht "barrierefreies Wohnen" neben der Qualität an oberster Stelle.

www.wohnen-in-memmingen.de

Projektplanung · Projektdurchführung · Projektbetreuung